Dienstag, 15. März 2016

Was aus Max wurde.

Da sehr oft nachgefragt wird, was aus Max geworden ist und wie es ihm geht, ein kleiner Beitrag von ihm, gepostet auf seiner Facebookseite:

"Gestern fand die Deutsche Jugendmeisterschaft im Tischtennis des Deutschen Behindertensportverbandes statt.

Zusammen mit Dennis (Doppelpartner), dem Landestrainer Eric DuDuc und dem Präsidenten des Paralympischen Sportclub Berlin e.V. sind wir nach Alveslohe gefahren.

Dennis und ich sind in der WK 11 gestartet.

Es wurde der 2. Platz und ich bin jetzt Deutscher Jugendvizemeister im Tischtennis des Deutschen Behindertensport­verbandes e.V. in der Wettkampfklasse 11. WOW."

Posted by Maximilian Kröber on Sonntag, 13. März 2016


Tischtennis ist die Brücke zwischen dem Autismus in die Welt! --> dort haben wir Teile der Geschichte, wie es dazu kam und was er bereits erreicht hat verschriftet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten